| Impressum | Kroatien Logo Subscribe via RSS
Segeln in Kroatien

Segeln in Kroatien

Segeln in Kroatien. Inseln, Riffe und unzähligen Buchten. Nichts außer Natur und kristallklaren Meer, ein unvergessliches Abenteuer wartet auf Sie. » Segeln Kroatien.

Strand in Kroatien

Strände in Kroatien

Durchschnittliche Wassertemperaturen von 24 Grad Celsius, eine Badesaison die von Ende Mai bis Ende September andauert und über 1000 Inseln an der kroatischen Küste.» Sandstrand Kroatien.

Kroatien Sehenswürdigkeit

Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Schlösser, Burgen und Bauwerke. Kroatien wartet mit vielen Sehenswürdigkeiten auf. Besuchen Sie die Festung Osijek, die Stadtmauer von Dubrovnik oder die Burg Medvevgrad » Kroatien Sehenswürdigkeiten.

Sehenswertes in Kroatien

Kroatien und seine Sehenswürdigkeiten

Nationalparks und historische Bauwerke

Neben der atmeberaubenden Natur verfügt Kroatien über eine stattliche Anzahl von kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Kroatien SandsträndeStrand in Kroatien
Nationalparks

Kroatien verfügt über eine stattliche Anzahl von Sehenswürdigkeiten. Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten sind vor allem die Natursehenswürdigkeiten hervorzuheben. So verfügt Kroatien über acht Nationalparks und zehn Naturparks.

Schlösser und Burgen

Zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes gehören eine Reihe von Schlössern, Burgen und Bauwerken wie die Festung Osijek, die Stadtmauern von Dubrovnik, die Burg Medvevgrad in der Nähe von Zagreb, die bei Desinic gelegene Burg Veliki Tabor, die Festung Nehaj, die Burgruine Zrin, die Burg Cetin, das Schloss Eltz in der Stadt Vukovar, das Schloss Varadzin oder das Schloss Trakoscan, um nur einige zu nennen.

Plitvicer Seen

Der größte und meistbesuchteste Park Kroatiens ist der Nationalpark Plitvicer Seen, der 1949 gegründet wurde und somit der älteste Nationalpark von Südosteuropa ist. Rund 900.000 Besucher hat der Park jährlich zu verzeichnen. Zu den Besonderheiten des romantischen Nationalparks gehören die kaskadenförmig angeordneten Plitvicer Seen, die zum Weltnaturerbe der UNESCO zählen. Bekannt wurden die Plitvicer Seen vor allem in den 60er Jahren, als sie als Kulisse für mehrere Winnetou-Filme dienten. Ebenfalls sehenswert sind der malerische Nationalpark Krka mit seinen vielen Wasserfällen, die ebenfalls als Kulisse für die Karl May-Filme benutzt wurden sowie der Nationalpark Paklenica in der Nähe der kroatischen Adria mit seinen charakteristischen Karstfelsen, zu dem auch ein attraktives Klettergebiet gehört. Weitere interessante Nationalparks sind Mljet, Brijuni, Nördlicher Velebit und der Nationalpark Kornaten.

Sehenswürdigkeiten in Zagreb

Auch die kroatische Haupstadt Zagreb hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehören die Kathedrale von Zagreb, die als Wahrzeichen der Stadt dient, der Erzbischofpalast in Kaptol, die St. Markus-Kirche in Gornji Grad, der im 13. Jahrhundert erbaute Lotrscak-Turm, der Banal-Hof, das Grüne Hufeisen, der Botanische Garten, die barocke Altstadt und das Zagreber Stadtmuseum.

Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik

Auch die Stadt Dubrovnik verfügt über einige interessante Sehenswürdigkeiten und historische Bauwerken...

Sehenswürdigkeiten in Split

In Split sollte man den Diokletianspalast besuchen...

Sehenswürdigkeiten auf der Insel Krk

Auf der Insel Krk, die zu den beliebtesten Urlaubszielen Kroatiens zählt...

Mehr Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Kroatien

© 2017 Apadia GbR - Kroatien Sehenswürdigkeiten | Winnetou Nationalpark Plitvicer See